• Kontakt
  • German
    • Führender Hersteller elektrischer Antriebe in guter Position, um vom globalen Wachstumsmarkt E-Mobilität zu profitieren
    • Positives erstes Halbjahr 2021: Rund 4,4 Milliarden Euro Umsatz (H1 2020: 3,4 Milliarden Euro, +29 Prozent), 3,8 Milliarden Euro an Auftragseingang, davon rund 1,8 Milliarden Euro im Bereich Elektrifizierung
    • Bereinigtes EBIT im ersten Halbjahr 2021 in Höhe von 84,2 Millionen Euro (H1 2020: -218,1 Millionen Euro, +302,3 Millionen Euro)
    • Bereinigte EBIT-Marge: 1,9 Prozent (H1 2020: -6,4 Prozent)
    • Ausbau des Elektrifizierungsgeschäfts auf Kurs
    • Zukünftiger Aufsichtsrat mit 16 Personen bekanntgegeben, designierter Aufsichtsratsvorsitzender: Prof. Siegfried Wolf
    210709_VT_PP_03_Boerse_Motiv_Bulle_DE


    © Vitesco Technologies

    210709_VT_PP_01_headquarter_regensburg

    Das Headquarter von Vitesco Technologies in Regensburg.
    © Vitesco Technologies

    210709_VT_PP_02_A-Wolf

    CEO Andreas Wolf erklärt, dass Vitesco Technologies durch die Eigenständigkeit dem 16. September die Chancen des stark wachsenden E-Mobilitätsmarktes besser nutzen könne.
    © Vitesco Technologies

    210709_VT_PP_04_W-Volz

    Werner Volz, CFO Vitesco Technologies, ist aufgrund der aktuellen Zahlen positiv gestimmt.
    © Vitesco Technologies

    210709_VT_PP_05_Wolf_CMD

    CEO Andreas Wolf sieht Vitesco Technologies nach einem positiven ersten Halbjahr auf Kurs die eigenen Ziele zu erreichen.
    © Vitesco Technologies

    © Vitesco Technologies 2021 Cookie-Richtlinie Datenschutzhinweis Rechtliche Hinweise Impressum