Vitesco Technologies
  • Unternehmen
  • Presse & Events
  • Lösungen
  • Trends
  • Karriere
  • Investoren
  • DE
  • Unternehmen
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmensführung
  • Lieferanten
  • Brand Portal
  • Kontakt
  • Vitesco Technologies
  • Über uns
  • Schaeffler Merger
  • Strategie
  • Vitesco Technologies Schaeffler Merger Strategie
  • Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeitsagenda
  • Nachhaltigkeitsberichte & Ratings
  • Menschenrechte und Vielfalt
  • Vitesco Technologies Nachhaltigkeitsagenda Nachhaltigkeitsberichte & Ratings Menschenrechte und Vielfalt
  • Unternehmensführung
  • Vorstand
  • Aufsichtsrat
  • Compliance
  • Integrity Line
  • Vitesco Technologies Andreas Wolf  Sabine Nitzsche Ingo Holstein Stephan Rölleke Klaus Hau Thomas Stierle
    Supervisory Board Compliance Integrity Line
    Lieferanten Kontakt
  • Presse & Events
  • Presse
  • Pressekontakte
  • Events
  • Kontakt
  • Drei Funktionen in einem: Vitesco Technologies präsentiert Rotor Lock Actuator für E-Fahrzeuge „Gold“ für Markenstrategie und -kreation: Vitesco Technologies bekommt weitere German Brand Awards Teaserbild
    Drei Funktionen in einem: Vitesco Technologies präsentiert Rotor Lock Actuator für E-Fahrzeuge „Gold“ für Markenstrategie und -kreation: Vitesco Technologies bekommt weitere German Brand Awards Teaserbild
    Simone Geldhäuser Emerenz Magerl-Ziegler Dr. Sebastian Holzwarth
    Hauptversammlung 2024 Kontakt
  • Lösungen
  • Elektrifizierung
  • Verbrennungsmotorische Lösungen
  • Anwendungen außerhalb des Antriebsstrangs
  • Produktportfolio
  • Vitesco Technologies Aftermarket
  • Kontakt
  • Lösungen Vitesco Technologies Verbrennungsmotorische Lösungen Anwendungen außerhalb des Antriebsstrangs Vitesco Technologies Vitesco Technologies Independent Aftermarket Kontakt
  • Trends
  • Strategie
  • Technologie
  • Kontakt
  • Vitesco Technologies
  • Strategie
  • Gesellschaft
  • Gesetzgebung
  • Industrie
  • Mobilität
  • Antriebstechnik
  • Vitesco Technologies Gesellschaft Gesetzgebung Industrie Mobilität Antriebstechnik
  • Technologie
  • Hochintegrierte Antriebe für Elektroautos
  • 48-Volt-Technik für sparsame Hybride
  • Elektrifizierte Getriebe für Hochvolthybride
  • Lösungen für die E/E-Architektur von morgen
  • Hochleistungsfähige Elektroniken
  • Brennstoffzelle
  • Elektrifizierte Zweiradfahrzeuge
  • Digitale Dienste – Geteilte Mobilität
  • Industrielle Produktion 4.0
  • Effiziente und intelligente Fertigung
  • Nachhaltige Produktion
  • Tatsächliche Emissionen auf der Straße
  • Ökobilanz - Life Cycle Assessment (LCA)
  • Lieferung an die Haustüre
  • Vitesco Technologies Hochintegrierte Antriebe für Elektroautos 48-Volt-Technik für sparsame Hybride Elektrifizierte Getriebe für Hochvolthybride Lösungen für die E/E-Architektur von morgen Hochleistungsfähige Elektroniken Brennstoffzelle Elektrifizierte Zweiradfahrzeuge Digitale Dienste – Geteilte Mobilität Industrielle Produktion 4.0 Effiziente und intelligente Fertigung Nachhaltige Produktion Tatsächliche Emissionen auf der Straße Ökobilanz - Life Cycle Assessment (LCA) Lieferung an die Haustüre
    Kontakt
  • Karriere
  • Job Portal
  • Kontakt
  • Gestalte die Zukunft mit uns. Kontakt
  • Investoren
  • Aktie
  • Finanznachrichten
  • Hauptversammlung
  • Berichte & Präsentationen
  • Finanzkalender
  • Corporate Governance
  • Nachhaltigkeit
  • IR Kontakt & Service
  • Kontakt
  • Investoren
  • Aktie
  • Aktienkurs
  • Basisinformationen
  • Aktionärsstruktur
  • ADR Daten
  • Analystenempfehlungen
  • Konsensus
  • Aktie Aktienkurs Basisinformationen Aktionärsstruktur ADR Daten Analystenempfehlungen Konsensus
  • Finanznachrichten
  • Ad-hoc Mitteilungen
  • Corporate News
  • Stimmrechtsmitteilungen
  • Finanznachrichten Ad-hoc Mitteilungen Corporate News Stimmrechtsmitteilungen
    Hauptversammlung
  • Berichte & Präsentationen
  • Geschäftsberichte
  • Quartalsberichte
  • Präsentationen & Webcasts
  • Prospekt
  • Berichte & Präsentationen Geschäftsberichte Quartalsberichte Präsentationen & Webcasts Prospekt
    Finanzkalender
  • Corporate Governance
  • Vorstand
  • Aufsichtsrat
  • Aufsichtsrat, Vorstand & Geschäftsordnung
  • Vergütung
  • Erklärung zur Unternehmensführung
  • Entsprechenserklärung
  • Directors' Dealings
  • Satzung
  • Corporate Governance Vorstand Aufsichtsrat Aufsichtsrat, Vorstand & Geschäftsordnung Vergütung Erklärung zur Unternehmensführung Entsprechenserklärung Directors' Dealings Satzung
    Nachhaltigkeit steht im Kern unserer Mission IR Kontakt & Service Kontakt
    Vitesco Technologies
    • In Wien präsentiert Vitesco Technologies eine Erweiterung seiner neuesten Achsantriebsplattform
    • Life Cycle Engineering für bessere Ökobilanz: Ein neuer Rotor ohne Permanentmagnete bildet das Herz einer fremderregten elektrischen Synchronmaschine
    • Die Technologie eignet sich für Haupt- und Nebenantriebe und kann zudem Leistungsvorteile erschließen
    • Weitere Technologien für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit am Stand von Vitesco Technologies

    Regensburg, Wien, 27. April 2023. Vitesco Technologies, ein führender internationaler Hersteller moderner Antriebstechnologien und Elektrifizierungslösungen, präsentiert auf dem 44. Wiener Motorensymposium (27.-28. April 2023) Lösungen, die das elektrische Fahren nachhaltiger und effizienter machen. Die vierte Generation seiner vollintegrierten elektrischen Achsantriebsplattform (EMR4, Electronics Motor Reducer) wird im Zuge des Life Cycle Engineerings für eine noch bessere Ökobilanz um eine zusätzliche Option erweitert: Ein neuer Rotor ohne Permanentmagnete ist Teil der Plattformentwicklung. Dieser Rotor bildet das Herz einer fremderregten elektrischen Synchronmaschine (EESM, Externally Excited Synchronous Machine), für die keine seltenen Erden benötigt werden. Dadurch sinken die Kosten für den Rotor, zudem entfällt der CO2-Rucksack für die Gewinnung und Aufbereitung der Erze.

    Frei von seltenen Erden

    Frei von seltenen Erden: Vitesco Technologies stellt elektrischen Antrieb für höchste Nachhaltigkeit vor
    © Vitesco Technologies GmbH (exklusive Rechte)

    Fremderregte Maschinen bieten viele Vorteile 

    Bisher arbeiten in elektrifizierten Fahrzeugen vor allem Synchron­motoren mit Permanentmagneten im Rotor (sogenannte PSM, Permanentmagnet Synchronmotoren). Sie sind effizient und galten bisher als leichter zu fertigen als fremderregte Maschinen, in deren Rotor Spulen das Magnetfeld erzeugen. Vitesco Technologies hat nun entscheidende Hürden in der Konstruktion von fremderregten Maschinen genommen: Aufbauend auf langer Markterfahrung und mit gezielten Designänderungen gelang es, die gleiche Leistungsklasse für beide Technologien (EESM und PSM) zu erreichen – und den vorhandenen Bauraum für beide Optionen zu nutzen. In Verbindung mit einer raffinierten Wickeltechnik wird der innovative EESM-Rotor so zu einer wirtschaftlichen Option für die neueste Antriebsplattform. Vor allem dann, wenn hohe Leistungsanforderungen große Magnetmassen im PSM erfordern, sind EESM-Maschinen günstiger und nachhaltiger.

    Neben der Kosteneinsparung für Permanentmagnete, der größeren Versorgungssicherheit und der höheren Nachhaltigkeit hat dieser Maschinentyp weitere Vorteile: „Wenn das Fahrzeug energiesparend rollt, spart die fremderregte Maschine pro Kilometer eine Wattstunde Strom, da kein permanentes Magnetfeld den Rotor bremst“, so Rösel weiter, „damit reduziert sich der Leistungsbedarf des Antriebes um bis zu fünf Prozent und das ohne mechanische Trennkupplung.“

    Identischer Bauraum für zwei unterschiedliche Technologien „Plug and Play“ für EESM und PSM

    Identischer Bauraum für zwei unterschiedliche Technologien „Plug and Play“ für EESM und PSM
    © Vitesco Technologies GmbH (exklusive Rechte)

    Weitere Highlights am Stand

    Zu den in Wien gezeigten Themen gehört das Batteriemanagement-System (BMS), das zur Sicherheit, zur Batterielebensdauer und zu effizienten Ladevorgängen beiträgt. Dabei wird eine noch höhere Sicherheit mit dem ausgestellten Batteriedrucksensor gewährleistet, der Ausgasungen im Inneren des Batteriemoduls erkennt. Mit seinem Thermomanagement-Modul sorgt Vitesco Technologies dafür, dass alle angeschlossenen Subsysteme im Antrieb im optimalen Temperaturbereich und damit möglichst effizient arbeiten.

    Die konsequente Wiederverwendung bestehender Technologien ist für Vitesco Technologies ein wichtiger Beitrag zur Nachhaltigkeit. Erprobte Verbrenner-Technik wird konsequent in batterie- oder wasserstoffbasierte Elektromobilität überführt: Ein Beispiel dafür stellt der H2 -Leckage Sensor dar, der kleinste Wasserstoffkonzentrationen im System verlässlich detektiert. Ebenso steuert das Luftregelventil die Luftzufuhr der Kathodenseite der Brennstoffzelle.

    Weiterhin präsentiert das Unternehmen eine Demoversion seines 48-Volt-Systems für kleinere elektrische Leichtkrafträder und Scooter. Es besteht aus einer eDCU (Electric Drive Control Unit) und einem kompakten, leistungsstarken Elektromotor, welcher über einen speziellen induktiven Rotorpositionssensor verfügt. Das System wird in konkreten Kundenprojekten für den Serieneinsatz entwickelt.

    Synchronmotor mit Permanentmagneten im Rotor (sogenannte PSM, Permanentmagnet Synchronmotoren)

    Synchronmotor mit Permanentmagneten im Rotor (sogenannte PSM, Permanentmagnet Synchronmotoren)
    © Vitesco Technologies GmbH (exklusive Rechte)

    Fremderregte elektrische Synchronmaschine (EESM, Externally Excited Synchronous Machine) ohne Verwendung von Permanentmagnete

    Fremderregte elektrische Synchronmaschine (EESM, Externally Excited Synchronous Machine) ohne Verwendung von Permanentmagnete
    © Vitesco Technologies GmbH (exklusive Rechte)

    Kontakt Cookie-Richtlinien Datenschutzhinweis Rechtliche Hinweise Impressum