• Kontakt
  • German
    • Vitesco Technologies gestaltet Elektrifizierung aktiv mit
    • Im Hybrid-Getriebe hochintegriertes Steuermodul sorgt für maximale Effizienz
    • Innovation kommt in zahlreichen Volumenmodellen des VW-Konzerns zum Einsatz
    201124_PP_Vitesco-Technologies_Transmission-Contol-Unit_VW-GOLF-GTE

    Der VW-Konzern hat angekündigt, bis zum Jahr 2025 über alle Marken rund 30 Plug-in-Hybridmodelle anzubieten. In den meisten dieser Fahrzeuge wird die Getriebesteuerung von Vitesco Technologies an Bord sein.
    © Vitesco Technologies

    201124_PP_Vitesco-Technologies_Transmission-Control-Unit

    Die Getriebesteuerung ist das Gehirn des Hybridmoduls. Die entscheidende Innovation von Vitesco Technologies' Getriebesteuerung: Das Steuermodul und alle dazugehörigen Sensoren sind direkt ins Getriebe integriert, was Bauraum und Gewicht spart.
    © Vitesco Technologies

    201124_PP_Vitesco-Technologies_Transmission-Contol-Unit_VW

    Bereits 2013 entwickelte das Unternehmen als Technologiepartner von Volkswagen das Getriebesteuergerät für den ersten VW Golf Plug-in-Hybrid. Inzwischen ist neben dem neuen Golf auch der VW Passat mit Plug-in-Hybridantrieb verfügbar.
    © Vitesco Technologies

    © Vitesco Technologies 2021 Cookie-Richtlinie Datenschutzhinweis Rechtliche Hinweise Impressum